Search
Generic filters
on on on on
Ambulant Betreutes Wohnen — für Menschen mit einer psychischen Erkrankung
Bild zeigt: Gruppe junger Erwachsener beim Eisessen in der Stadt
Ambulant Betreutes Wohnen — für Menschen mit einer psychischen Erkrankung
Träumst du noch oder wohnst du schon?

Sie möchten selbst bestimmen, wie Sie leben und wohnen – trotz psychischer Erkrankung? Trauen Sie sich! Wir unterstützen Sie dabei …

mehr lesen

Wir kommen zu Ihnen und gemeinsam überlegen wir, welche Unterstützung Sie sich wünschen.

  • Wenn es Ihnen nicht gut geht, sind wir für Sie da.
  • Gemeinsam planen wir einen Alltag, der für Sie attraktiv und leistbar ist.
  • Geschulte Fachkräfte setzen sich für Sie ein.
  • Wir unterstützen Sie beim Gang zu Ämtern und bei Behördenangelegenheiten.
  • Mit Ihnen gemeinsam finden wir den passenden Arzt/Ärztin oder Therapeuten/Therapeutin.
  • Wir helfen Ihnen, neue Leute kennenzulernen oder ein Hobby zu finden, das Ihnen Spaß macht.
  • Wir kennen Ihre (Rechts-) Ansprüche und Unterstützungshilfen und setzen uns für Sie ein.
  • Wir gehen das gemeinsam an, so ist es leichter, am Ball zu bleiben.

Mit uns kann ein Wohnen in den eigenen vier Wänden gelingen.

mehr lesen

Wir kommen zu Ihnen und gemeinsam überlegen wir, welche Unterstützung Sie sich wünschen.

  • Wenn es Ihnen nicht gut geht, sind wir für Sie da.
  • Gemeinsam planen wir einen Alltag, der für Sie attraktiv und leistbar ist.
  • Geschulte Fachkräfte setzen sich für Sie ein.
  • Wir unterstützen Sie beim Gang zu Ämtern und bei Behördenangelegenheiten.
  • Mit Ihnen gemeinsam finden wir den passenden Arzt/Ärztin oder Therapeuten/Therapeutin.
  • Wir helfen Ihnen, neue Leute kennenzulernen oder ein Hobby zu finden, das Ihnen Spaß macht.
  • Wir kennen Ihre (Rechts-) Ansprüche und Unterstützungshilfen und setzen uns für Sie ein.
  • Wir gehen das gemeinsam an, so ist es leichter, am Ball zu bleiben.

Mit uns kann ein Wohnen in den eigenen vier Wänden gelingen.

mehr lesen

Wir kommen zu Ihnen und gemeinsam überlegen wir, welche Unterstützung Sie sich wünschen.

  • Wenn es Ihnen nicht gut geht, sind wir für Sie da.
  • Gemeinsam planen wir einen Alltag, der für Sie attraktiv und leistbar ist.
  • Geschulte Fachkräfte setzen sich für Sie ein.
  • Wir unterstützen Sie beim Gang zu Ämtern und bei Behördenangelegenheiten.
  • Mit Ihnen gemeinsam finden wir den passenden Arzt/Ärztin oder Therapeuten/Therapeutin.
  • Wir helfen Ihnen, neue Leute kennenzulernen oder ein Hobby zu finden, das Ihnen Spaß macht.
  • Wir kennen Ihre (Rechts-) Ansprüche und Unterstützungshilfen und setzen uns für Sie ein.
  • Wir gehen das gemeinsam an, so ist es leichter, am Ball zu bleiben.

Mit uns kann ein Wohnen in den eigenen vier Wänden gelingen.

Alle Fach­dienst-Ange­bote im Überblick

Finanzierung, Kosten etc.

Die Klärung Ihrer persönlichen Kostenübernahme erfolgt in einem Beratungsgespräch.
Wir unterstützen Sie bei der Kostenklärung, helfen Ihnen bei der Antragstellung und begleiten Sie zu den betreffenden Kostenträgern.
In den meisten Fällen werden die Kosten für die Unterstützung vom überörtlichen Sozialhilfeträger übernommen.
Nähere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. www.lwl.org
Die Klärung Ihrer persönlichen Kostenübernahme erfolgt in einem Beratungsgespräch.
Wir unterstützen Sie bei der Kostenklärung, helfen Ihnen bei der Antragstellung und begleiten Sie zu den betreffenden Kostenträgern.
In den meisten Fällen werden die Kosten für die Unterstützung vom überörtlichen Sozialhilfeträger übernommen.
Nähere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. www.lwl.org
In Terminen mit meinem Psychiater habe ich mich nie richtig ernst genommen gefühlt und dachte, er interpretiert manche Dinge falsch. Seit mich mein Betreuer begleitet, erlebe ich die Termine bei allen Ärzten und Behörden ganz anders. Ich werde ernst genommen und angehört.
Thomas (Name geändert)

Klient

In den Gruppenangeboten habe ich Bekanntschaften gemacht und kann eine Pause vom Alltag erleben.
Ruth (Name geändert)

Klientin

In Terminen mit meinem Psychiater habe ich mich nie richtig ernst genommen gefühlt und dachte, er interpretiert manche Dinge falsch. Seit mich mein Betreuer begleitet, erlebe ich die Termine bei allen Ärzten und Behörden ganz anders. Ich werde ernst genommen und angehört.
Thomas (Name geändert)

Klient

In den Gruppenangeboten habe ich Bekanntschaften gemacht und kann eine Pause vom Alltag erleben.
Ruth (Name geändert)

Klientin

Stellenangebote

Bild zeigt: Großaufnahme eines Lebenslaufs mit Füller und Brille

Projekte

Die Kennzahlen des Fachdienstes ( Jahresstatistik )

Tassen Kaffee

Hausbesuche

Gefahrene km

News

Bild zeigt: von links Elke Kreutzer, Dietmar Zöller und Angelika Sommer halten ein Banner
Bild zeigt: Angelika und Phil Anhalt mit Flyern in der Hand

Veranstaltungen

Weitere Infos und Details zum Ambulant Betreuten Wohnen — für Menschen mit einer psychischen Erkrankung

 

Alle Symbole/Begriffe leiten zum entsprechenden Inhalt weiter.

Wir beraten Sie gerne

Fachdienste, die Sie auch interessieren könnten

Bild zeigt: Geistig behinderter Mann mit Tablet
Bild zum Thema Erziehung (verweist auf den Fachdienst Flexible Erziehungshilfen)
Bild zeigt: Ein Mädchen will nichts sehen und hören während die Eltern streiten
Bild zeigt: Eine Gruppe von Schülern mit ihren Smartphones
Bild zum Thema Familie (verweist auf den Fachdienst Pflegefamilien)
Bild zum Thema Familie (verweist auf den Fachdienst Heilpädagogische Familienhilfe)