Search
Generic filters
Hauptseite > Angebote > Begleiteter Umgang zum Wohle des Kindes

Begleiteter Umgang zum Wohle des Kindes

Wenn getrennt lebende Eltern und deren Kinder Unterstützung brauchen

Wir unterstützen die Eltern nach Trennung und Scheidung, den Kontakt zwischen Kindern und Eltern zu fördern. Begleitete Umgänge werden oftmals in besonderen familiären Situationen gewährt. Eltern sind dann meist nicht in der Lage, einen unbelasteten Umgangskontakt zwischen Kind und getrennt lebendem Elternteil zu ermöglichen. Ein weiterer Grund kann Gewalterfahrung während der Beziehung sein und dazu führen, dass ein Elternteil dem anderen Elternteil nicht genügend Vertrauen entgegenbringen kann, um ihm die Kinder zu überlassen.

Weitere Gründe, wie beispielsweise Verdacht auf sexuellen Missbrauch, psychische Erkrankung oder Suchtprobleme können Veranlassung für einen begleiteten Umgang sein.

Mehr zu diesem Angebot erfahren Sie beim