Search
Generic filters

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine fachlich qualifizierte und in Leitung erfahrene Person (m/w/d) aus den Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe und der Frühen Hilfen. Im Umfang einer 0,5 – 1,0 Stelle

Im Rahmen einer Neustukturierung (bedingt durch Renteneintritt einer Fachbereichsleitung) gibt es eine Umstrukturierung hinsichtlich der verantwortlichen Leitung der Dienste aus den bisherigen Teilbereichen Kinder, Jugend und Familien sowie aus dem Aufgabenbereich des Geschäftsführers, der den Bereich der Frühen Hilfen abgeben will.
Abhängig vom Eintritt in das Unternehmen, besteht die Möglichkeit, die Umstrukturierung auch mitzugestalten.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Der Aufgabenbereich umfasst die Verantwortung für die Steuerung der Fachdienste in den Bereichen „Beratung“ und „Frühe Hilfen“ (Interdisziplinäre Frühförderung, Praxis für Ergotherapie und Logopädie sowie die Angebote nach dem Hilfefächerkonzept) und
  • Die Verantwortung in der Kombination von Diensten der „Frühen Hilfen“ und der Jugendhilfeangebote (Schulprojekte, Schulsozialarbeit ggf. Offene Ganztagsschulen) in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den zugeordneten Fachdienst- oder auch Gruppenleitungen. Dazu zählen: Personalauswahl, –führung und -entwicklung / Fachliche Weiterentwicklung der Dienste und neuer Projekte und Maßnahmen / Vertretung des Unternehmens in Arbeitskreisen auf örtlicher, regionaler und auf Landesebene / Vertretung und Verhandlungen mit Kostenträgern und Politik

Die Innosozial arbeitet nach dem Konzept „Hilfen aus einer Hand“ und sucht ständig innovative Wege. Neue Dienste oder Angebote dienen als Ergänzung und Weiterentwicklung des derzeitigen Portfolios.

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Erfahrung (auch in Leitungspositionen)
  • Verknüpfung von übergeordneten Aufgaben und der Arbeit der Dienste
  • Eine innovative, empathische und dynamische Persönlichkeit
  • Die Fähigkeit, sich durchzusetzen
  • Kompetenz- und Kommunikationsstärke
  • Ausgeglichenheit in der Umsetzung von ökonomischen und fachlichen Anforderungen

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Ein der Position entsprechendes Festgehalt mit Zusatzleistungen, je nach Qualifikation und Erfahrung, zwischen 4.800 und 6.000 Euro (bezogen auf eine Vollzeitstelle) plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vergütung der Fahrtkosten / Vielfahrerbonus
  • Betriebliche Altersversorgung
  • 30 + 1 Urlaubstage im Jahr
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Umfassende Einarbeitung
  • Finanzierung und Freistellung von/für Fort- und Weiterbildungen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Interne Veranstaltungen/Betriebsfeiern

 

Neugierig geworden: Hier erfahren Sie mehr über die Geschäftsführung und Fachbereichsleitung.

Diese Stelle gehört zum Aufgabenbereich Verwaltung.

Art der Stelle: unbefristet
Umfang der Stelle: Teilzeit / Vollzeit

Sie haben noch weitere Fragen? Nähere Auskünfte zur Stelle erhalten Sie unter der Telefonnummer:

02382 7099-14 (Dietmar Zöller)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Innosozial gGmbH
Aufgabenbereich Verwaltung
Herr Dietmar Zöller
Postfach 2565
59212 Ahlen

oder per E-Mail an:

bewerbung@innosozial.de