Search
Generic filters
on on
Beratung für Flüchtlinge in Oelde und Beckum
Bild zeigt: Flüchtlinge als Miniaturfiguren auf einer Landkarte auf dem Weg nach Europa
Beratung für Flüchtlinge in Oelde und Beckum
Was lange währt …

… kommen Sie zu uns, wenn Sie als Mensch mit Fluchterfahrung Unterstützung beim Aufenthaltsrecht oder bei Anträgen brauchen …

mehr lesen

In unseren Beratungsstellen in Oelde und Beckum erhalten Sie die notwendigen Informationen zu:

  • Aufenthaltsrecht
  • Asylrecht
  • Anhörungsvorbereitung
  • Erläuterung der Bescheide des BAMF

mehr lesen

In unseren Beratungsstellen in Oelde und Beckum erhalten Sie die notwendigen Informationen zu:

  • Aufenthaltsrecht
  • Asylrecht
  • Anhörungsvorbereitung
  • Erläuterung der Bescheide des BAMF

mehr lesen

In unseren Beratungsstellen in Oelde und Beckum erhalten Sie die notwendigen Informationen zu:

  • Aufenthaltsrecht
  • Asylrecht
  • Anhörungsvorbereitung
  • Erläuterung der Bescheide des BAMF

   Die Idee — das Konzept — das Ziel

Menschen mit Fluchterfahrung kommen nach Deutschland, um hier ein neues Leben in Sicherheit zu beginnen.

Dazu benötigen sie rechtlichen Schutz, der ihnen auf Antrag gewährt wird. Die Sprache und die Bürokratie sind dabei hohe Barrieren. Wir möchten bei diesen Themen unterstützen, damit der Neuanfang gelingen kann.

Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.

(Projektlaufzeit bis zum 31.12.2022)

   Die Zielgruppe

Für wen ist das Projekt gedacht?

Das Projekt richtet sich an Menschen, die nach Deutschland geflüchtet sind und hier einen Aufenthaltsstatus erlangen möchten.

   Weitere Infos und Details

Standorte und Sprechstunden

Innosozial Beckum
Lippweg 9
59269 Beckum

Donnerstag: 09:00 – 12:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Innosozial Oelde
Am Bahnhof 2 a
59302 Oelde

Montag: 13:00 – 16:00 Uhr
Und nach Vereinbarung

Beratung und Kosten

In unserer Beratungsstelle bieten wir Information und Beratungsangebote für Flüchtlinge und Asylsuchende in folgenden Bereichen:

  • Asyl- und aufenthaltsrechtliche Angelegenheiten
  • Beratung zu sozialen Leistungen
  • Informationen zu den Themen Wohnen, Arbeit, Bildung und gesellschaftliche Teilhabe
  • Vermittlung zu Fachstellen

Wir unterliegen der Schweigepflicht.

Die Beratung ist kostenlos.

News

Veranstaltungen

   Aktuelle Videos

Nutzen Sie unser Mediacenter. Dort finden Sie alle unsere Videos. Reinschauen lohnt sich!

   Doku­mente

Bild zeigt: Flyer vom Projekt mit Link zur PDF

Der Flyer zum Download

   Berichte

Die Berichte der anderen Projekte, Fachdienste etc. und weitere Info-Materialien finden Sie auf der Seite Downloads.

Wir beraten Sie gerne

Fachdienste, die Sie auch interessieren könnten

Bild zum Thema Beratung (verweist auf den Fachdienst VARIA))
Bild zum Thema Begleitung (verweist auf den Fachdienst Sozialmedizinische Nachsorge)
Bild zum Thema Familie (verweist auf den Fachdienst Heilpädagogische Familienhilfe)
Bild zum Thema Therapie (verweist auf die Praxis für Ergotherapie)
Bild zeigt: Ein kleiner Junge verbiegt sich mit dem Kopf nach unten auf einer Turnmatte
Bild zum Thema Begleitung (verweist auf den Fachdienst Sozialmedizinische Nachsorge)