Search
Generic filters

Hauptseite > Computerkurs für Anfänger

Pressemitteilung

Veröffentlicht am 14. Oktober 2022

Computerkurs für Anfänger

Ein niederschwelliges Angebot für Frauen mit Migrationshintergrund

Ahlen. 14.10.2022
Der InnoSozial e. V. bietet in Kooperation mit der Paritätischen Akademie NRW und der Volkshochschule Ahlen einen niederschwelligen Computerkurs für Frauen mit Migrationshintergrund an. Gestartet hat das Projekt vor den Herbstferien. Es sind noch Plätze frei. Interessierte können sich weiterhin anmelden. Der Kurs findet mittwochs von 9:00 bis 11:00 Uhr in der Volkshochschule, Markt 15 in Ahlen statt. Insgesamt werden zunächst zehn Kurseinheiten angeboten. Pro Kurs entfallen 2,50 Euro an Teilnahmegebühren.
Der Umgang mit dem Computer und diesen grundlegend zu beherrschen, ist in der heutigen Zeit der Digitalisierung notwendig geworden. Gerade im Alltag ist die Berührung mit dem Internet unumgänglich, wie z. B. Terminvereinbarungen per E-Mail, Online-Bestellungen, Banking, Recherche im Internet, um Informationen zu sammeln oder aber auch, um die Sprachkenntnisse zu erweitern. Hinzu kommen die Sozialen Netzwerke, die die Kontaktpflege zum Herkunftsland ermöglichen. Dafür sind Kenntnisse mit den Medien zur Voraussetzung geworden.

„Frauen mit Migrationshintergrund haben diese Notwendigkeit erkannt und möchten sich in der digitalen Welt ausprobieren und weiterentwickeln. Sie sind hochmotiviert und haben großen Spaß am Lernen“, erklären die Projektverantwortliche Ergül Aydemir und der ehrenamtliche Kursleiter Günter Hölters.
In diesen Kursen sollen die Frauen einen Einblick in die Computerwelt bekommen aber auch die Gefahren kennen lernen. Welche Möglichkeiten bietet das Internet, welche Gefahren gibt es? Einfache praktische Übungen zur Bedienung des Computers, Umgang mit dem Betriebssystem, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, E-Mail-Verkehr sowie die Nutzung vom Internet können ausprobiert werden. Selbstverständlich werden auf die Wünsche und Fragen der Teilnehmenden eingegangen und dementsprechend Schwerpunkte gesetzt.

Anmeldungen zum Kurs bitte bei Ergül Aydemir unter der Telefonnummer 02382 7099-407 oder per E-Mail aydemir@innosozial.de.

Weitere Infos finden Sie in der Kursbeschreibung.

Foto: Freuen sich auf das gemeinsame Lernen (v. l.) Soha Ajnid, Reem Khattab, Siham Almahmoud, Ergül Aydemir, Sanda Scheible, Günter Hölters, Virzhinia Tsoneva und Sevim Sahin.

Weitere News/Pressemitteilungen