Search
Generic filters

Hauptseite > Aktionsstand zum internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

News

10. Mai 2022

Aktionsstand zum internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

Info- und Aktionsstand in der Ahlener Fußgängerzone

Ahlen. Der Jugendtreff „How to be“ von Innosozial wird am Dienstag, den 17.05.22, mit einem Aktionsstand an der Marienkirche in Ahlen zu finden sein. Dort werden die Fachkräfte Sina Gockel und Max Whittle mit Jugendlichen aus dem Treff Informationen zur sexuellen und geschlechtlichen Vielfalt bereithalten und darüber aufklären.

Anlass für den Infostand in der Fußgängerzone von Ahlen ist der Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie, kurz: IDAHOBIT*. An diesem Tag wird jährlich auf die Diskriminierung von Menschen aufmerksam gemacht, die mit ihrer sexuellen Orientierung und geschlechtlichen Identität von der Mehrheitsgesellschaft abweichen.

Ab 14:00 Uhr laden die Fachkräfte und Jugendlichen des „How to be“ Treffs alle interessierten Menschen ein, den Stand zu besuchen, um dort die Arbeit des Treffs kennenzulernen und ihr Wissen zum Thema geschlechtliche und sexuelle Vielfalt zu vergrößern.

Neben Informationen und Austausch gibt es auch kreative und spielerische Angebote, um sich dem Thema zu nähern.

Rückfragen und Infos per E-Mail an: howtobe@innosozial.de oder telefonisch unter 0176 63847296

Text (Innosozial) und Foto (Pexels.com): Weitere Infos finden Sie beim Projekt „How to be“.

Weitere News/Pressemitteilungen